• Achtsamkeit,  Ausgeglichenheit,  Burnout,  Energie,  Entspannung,  Erholung,  Meditation,  Psychologie

    Wer ist Jon Kabat-Zinn?

    Auf der Suche nach der Work-Life-Balance suchen viele Menschen eine Methode, die schnell funktioniert und die ohne viele Hilfsmittel eingesetzt werden kann. Achtsamkeits-Training ist solch ein Training, welches nicht mit hohen Kosten in Verbindung steht und nicht mit vielen Hilfsmitteln geübt werden muss. Sie können sogar mitten im Büro in der Mittagspause Ihre Übungen ausführen. Der Erfinder der Achtsamkeit Das Thema Achtsamkeit ist in aller Munde. Es funktioniert sehr schnell und mit guten Erfolgen. Nach einigen Wochen fühlen sich die meisten Anwender bereits viel konzentrierter und ausgeglichener. Der Erfinder der Achtsamkeit hatte schon sehr früh mit seiner neu erfundenen Methode Erfolge erlebt. Jon Kabat-Zinn war ein Professor an der University…

  • Erfolg,  Erwartungen,  Freude,  Glück,  Motivation,  Selbstverwirklichung,  Work-LIfe-Balance,  Ziele,  Zufriedenheit

    Was erwarten Sie?

    Das ist eine Frage, die mit großer Sicherheit sehr häufig gestellt wird. Denn nicht immer werden Erwartungen erfüllt oder wir erwarten sogar viel zu viel. Das geschieht ganz schnell. Ein einfaches Beispiel ist nur das Weihnachtsfest. Der Zwang etwas zu schenken lastet auf uns allen. Und was bekommt man schon zu Weihnachten von der Verwandtschaft? „Oh, toll, dieses personalisierte Puzzle-Set habe ich mir schon immer gewünscht. Das ist aber hübsch“. So und ähnlich kann es klingen. Und dies ist ganz bestimmt nicht die einzige Erwartung, die wir hegen. Unsere Erwartungshaltung Viele Dinge werden symbolisch übergeben oder man selbst bemerkt, dass man wirklich mehr von einer Sache haben möchte. Immerhin ist…

  • Entspannung,  Erholung,  Glücksarbeit,  Kunst,  Kunsttherapie,  Meditation,  Monkey Mind,  Psychologie,  Selbstverwirklichung,  Work-LIfe-Balance,  Zufriedenheit

    Beseelt vom Malen

    Malen ist bekannt dafür, dass es entspannt. Es gibt einige Tricks und Kniffe für richtig schöne Bilder, die in Malkursen gegeben werden. Viele Menschen malen aber auch intuitiv. So entstehen Bilder in den verschiedensten Stilrichtungen und Farben. Jeder Maler kann sich Zuhause austoben, wie er gerade möchte. Kleine Motive oder große Bilder entstehen in vielen Haushalten. Dieses Hobby muss nicht so groß betrieben werden, dass es teuer wird. Für manche Themen genügen ganz einfache Stifte. Lieblingsfarben malen Mancher Hobbykünstler verwendet gerne den Bleistift und skizziert mit Freude seine liebsten Motive. Von Blumen über kleine Gegenstände bis hin zu ganzen Landschaften oder Stadtszenen gibt es so allerlei Themen, die sich anbieten.…

  • Freude,  Glück,  Glücksarbeit,  Lachen,  Work-LIfe-Balance,  Zufriedenheit

    Lachen ist gesund

    Es werden im Alltag häufiger Beschwerden darüber laut, dass die Deutschen ein muffiges Volk wären. Es heißt, der Deutsche würde nicht lachen und wohl eher eine negative Grundhaltung einnehmen. Wollen wir hoffen, dass es sich dabei nur um Gerüchte handelt. Wünschenswert ist es ganz bestimmt, dass jeder Mensch in diesem Land häufig genug lacht und sich freut. Lachen ist gesund. Und es gibt tolle Fakten rund um das Lachen, die man sich sonst nicht so häufig bewusst macht. Vielleicht verhelfen Sie sogar zu einem besseren Verständnis. Lachen Menschen oft? Über Kinder staunen die Erwachsenen sehr häufig. Sie sind so unbeschwert, dass ein Erwachsener nur neidisch werden kann. Sie lachen am…

  • Achtsamkeit,  Entspannung,  Erholung,  Meditation,  Monkey Mind,  Zufriedenheit

    Was ist der Monkey Mind und was hilft dagegen?

    Kennen Sie diesen Begriff – Monkey Mind? Mit Sicherheit können Sie jetzt gerade ganz einfach daran denken, wie sich Entspannung und innere Ruhe anfühlt. Oder? Sie konzentrieren sich auf eine Sache und genau dabei fühlen Sie sich ruhig. Ein Gegenstück hierzu bildet der Monkey Mind, ein Begriff aus der Psychologie. Was ist der Monkey Mind? Sehr wahrscheinlich sind Sie den gesamten Tag über in der Arbeit mit allerlei Themen beschäftigt. Womöglich eilen Sie von einer Information und von einem Thema in das nächste Thema. Manchmal sind Sie dabei kopflos und die Gedanken überschlagen sich. Das Denken ist dann vielleicht auch mit Sorgen und Befürchtungen beschäftigt. Wie kann etwas gelöst werden?…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Ernährung,  Soziale Konflikte,  Work-LIfe-Balance

    Resilient werden – was ist das?

    Resilienz ist dem Duden nach Widerstandsfähigkeit. Die Psychologie versteht unter diesem Ausdruck die psychische Widerstandsfähigkeit. Eine besondere Bedeutung hat der Begriff vielleicht für Kinder, da diese ihre Widerstandsfähigkeit zuerst noch lernen müssen. Darüber hinaus ist das aber trotzdem genauso ein Begriff für Erwachsene. Im Arbeitsleben wird immer mehr Widerstandsfähigkeit verlangt. Gemeint ist damit im Kern wohl eine höhere Belastbarkeit gegenüber Stress und sozialen Belastungen. Eine höhere Belastbarkeit Im Kern geht es um emotionale Stabilität.Belastbarkeit findet ja nicht nur auf rein körperlicher Ebene statt, wobei Menschen nicht zu schnell ermüden. Es geht mit Sicherheit auch darum, dass ein Mensch nicht nach jeder Belastung zum Schokoriegel greift oder eine Pause benötigt. Natürlich…

  • Glücksarbeit,  Persönlichkeit,  Psychologie,  Selbstbewusstsein,  Selbstverwirklichung,  Selbstwertgefühl,  Zufriedenheit

    Werden Sie Weltretter

    Fühlen Sie sich deprimiert, weil Sie in den Medien laufend von schlechten Dingen hören? Sie hören von Verletzungen von Menschenrechten, von Umweltverschmutzung oder von anderen Dingen, die Ihnen nicht gefallen. Irgendwie ist diese Welt nicht so, wie Sie es sich wünschen würden? Tun Sie etwas dagegen. Es ist immer besser einen Missstand zu bekämpfen, als nur weiterhin zuzusehen und sich darüber zu ärgern. Je mehr Mitstreiter gegen etwas gefunden werden, desto besser ist das. Tun Sie möglicherweise nichts dagegen, würde der Missstand nur wachsen und Sie vielleicht sogar erdrücken. Werden Sie also nicht hilflos oder brechen Sie unbedingt aus einem Zustand der Hilflosigkeit aus. Erlernte Hilflosigkeit Interessant ist, dass junge…

  • Erfolg,  Psychologie,  Selbstverwirklichung,  Ziele,  Zufriedenheit

    Gute Vorsätze lieber im nächsten Jahr anpacken?

    Sollte es in diesem Jahr mit den Vorsätzen nichts mehr werden, dann vielleicht lieber im nächsten Jahr? So können Sie natürlich denken. Das ist auch in Ordnung. Was ist aber, wenn es Sie wurmt. Ärgern Sie sich gerade im Moment doch so richtig und vermuten Sie, dass es überhaupt nicht mehr gut wird, was Ihre Vorsätze betrifft? Was könnte in diesem Jahr noch erreicht werden? Das gesamte Jahr steht noch am Anfang und Sie haben viel Gelegenheit, um Ihre Ziele anzufassen und einen Start zu wagen. Sie möchten ein Sportabzeichen machen, einen Marathon laufen, überhaupt einmal laufen gehen, die Garage aufräumen, den Dachboden leeren oder eine Sprache lernen. Es gibt…

  • Gespräche,  Glück,  Partnerschaft,  Selbstverwirklichung,  Selbstwertgefühl,  Soziale Konflikte

    Was ist Partnerschaft?

    Die weltweit schwierigste Frage. Aber sie kann trotzdem beantwortet werden. Wie viel Nähe und wie viel Verpflichtungen und Erwartungshaltungen gibt es? Und müssen sie erfüllt werden? Vielleicht ist das alles ein wenig überzogen. Das hängt ganz davon ab, wie sie das sehen. Jedes Paar ist so, wie es ist Was es ganz bestimmt nicht gibt, ist ein Paar, das vollkommen konform nach den Regeln irgendeiner übergeordneten Gesellschaft lebt. Vorgeschrieben ist lediglich das, was beide Partner gemeinsam wollen. Und da beginnt vielleicht auch schon die Schwierigkeit. Wohin geht das mit der Liebe eigentlich? Was darf ich denn überhaupt noch? Manche Paare sind sich uneins, weil der Erwartungshorizont ein anderer ist. Das…

  • Achtsamkeit,  Ausgeglichenheit,  Entspannung,  Ernährung,  Work-LIfe-Balance,  Zufriedenheit

    Achtsam essen

    Großer Hunger bewegt uns dazu eine Mahlzeit zügig und vielleicht sogar eilig zu essen. Für den Körper ist das gar nicht so gesund. Es sollte also lieber wieder mehr Aufmerksamkeit gegenüber einer Mahlzeit aufgebracht werden, um negativen Aspekten des schnellen Essens entgegenzuwirken. Überhaupt nicht gesund Nicht nur, dass der Darm mit zu großen Stücken nicht gut arbeiten kann. Das Essen liegt auch schwer im Magen, die gesunden Inhaltsstoffe kann der Körper nicht so einfach aufnehmen und der Körper ist belastet. Vielleicht tritt sogar der Fall ein, dass der Körper davon krank wird. Sind Sie vielleicht sogar Sportler, dann leidet Ihr Körper umso mehr darunter, dass Sie mit Mineralien und Vitaminen…

  • Ausgeglichenheit,  Burnout,  Entspannung,  Erholung,  Work-LIfe-Balance

    Unser denkender und wahrnehmender Verstand

    Achtsamkeitstraining gewinnt in der heutigen Zeit an Beliebtheit. Unsere Work-Life-Balance ist mit einem knappen Zeitrahmen versehen und jeder wünscht sich eigentlich viel mehr Erholung und Ruhe. An sich ist sogar bei vielen Menschen die Zeit für Erholung vorhanden. Und trotzdem stellt sich ein Gefühl von Entspannung nicht mehr wirklich ein. Achtsamkeitsübungen versprechen mehr Bewusstsein für die innere Ruhe und damit einen höheren Wert für den Zeitraum der Erholung. Der denkende Verstand So manche Themen aus dem Alltag wollen uns nicht mehr aus dem Kopf gehen. Vielleicht denken wir unaufhörlich an bestimmte Problem- oder Fragestellungen, die uns nicht mehr loslassen. Jeder Mensch denkt aktiv. Manche Menschen denken rund um die Uhr…

  • Energie,  Erfolg,  Glück,  Heldenreise,  Motivation,  Selbstverwirklichung

    Die Heldenreise

    Sie kennen all jene Geschichten über die großen Helden, die mit Ihren Superkräften nach dem Sieg über das Böse streben. Sie kämpfen gegen böse Mächte und erlangen den Sieg dank Ihrer übermächtigen Kräfte. Wünschen Sie sich auch einmal wie ein Superheld zu sein? Eine Heldenreise starten Es ist eigentlich eine ganz einfache Übung und ist auf den ersten Blick auch recht lustig. Sie sind ein ganz normaler Mensch. Sie arbeiten und vielleicht fühlen Sie sich ebenfalls ein wenig wie ein Held, der ganz klein startet. Auf einmal stehen Sie vor einer Problemstellung und müssen etwas lernen, damit Sie diese Problemstellung überwinden. Sie bemerken, dass Sie auf diesem Abschnitt Ihrer Reise…

  • Ausgeglichenheit,  Glück,  Glücksarbeit,  Motivation,  Zufriedenheit

    Glücksarbeit oder Glück ist Arbeit

    Glück empfinden Sie nicht jeden Tag. Das liegt keinesfalls daran, dass Sie an einer Depression leiden, sondern vielleicht einfach an den Umweltbedingungen. Ihre Stimmung wird womöglich von Ärger im Job beeinflusst oder von Informationen, die Ihnen nicht gefallen. Sie möchten sich eigentlich aber glücklich fühlen und möchten aus diesem Grund nach Glück streben. Was macht die Glücksarbeit? Nicht jeder Mensch ist eine Frohnatur und das ist auch überhaupt nicht schlimm. In Deutschland heißt es ohnehin, dass ein zu großer Teil der Bürger eher zur trüben Stimmung neigt. Es ist wichtig, diesem Trend entgegenzuwirken. Glück kommt manchmal aber nicht von alleine, gerade wenn kritische Gedanken im Kopf umgehen. Die Glücksarbeit bringt uns…

  • Ausgeglichenheit

    Wie gelingen Veränderungen?

    Veränderungen oder Transformationen, wie die Psychologie das nennt, gelingen nicht immer. Viele Menschen verstehen nicht so ganz, weswegen manche Vorhaben sofort gelingen und andere Vorhaben aus irgendwelchen Gründen nicht glücken.  Das passiert, wenn es nicht gelingt  Die guten Vorhaben aus dem neuen Jahr werden vielleicht nicht in die Realität umgesetzt.  Die Diät,  das Joggen,  die Karriere,  die Ordnung und  allerlei weitere Vorhaben.  Es gibt einfache Gründe, die dabei stören. Viele Menschen verfallen bereits nach kurzer Zeit zurück zu ihrer alten Gewohnheit. Das ist auch überhaupt nicht schlimm. Die alte Gewohnheit hat sich immerhin bewährt. Schafft die alte Gewohnheit jedoch Probleme, dann wäre es nicht so gut dabei zu bleiben. Veränderungen…

  • Ausgeglichenheit

    Erreichen Sie Ihr Ziel einfacher

    Dieser Beitrag ist an diejenigen Menschen gerichtet, die wirklich Probleme damit haben, ein Ziel zu erreichen. Sie versuchen es vielleicht, jedoch geben Sie schnell wieder auf, sind unzufrieden oder stoppen noch kurz vor dem Ziel. Woran liegt es also, dass andere Menschen anscheinend so viel mehr Erfolg haben, oder aus welchem Grund will das Erreichen von Zielen nicht gelingen? Es gibt kein zu schwer Es haben schon ganz andere Menschen geschafft, ein hohes Ziel zu erreichen. Menschen, die ganz klein angefangen haben. Und auf einmal haben sie die richtige Technik oder Methode entdeckt, um Erfolg zu haben. Es kommt also besonders darauf an, wie das Ziel angepackt wird. Gibt es Blockaden? Haben Sie…

  • Ausgeglichenheit

    Techniken der Kunsttherapie: Die zahlreichen Vorteile

    An die echte, psychiatrische Kunsttherapie kann es vielleicht noch nicht ganz heranreichen. Das Kunst-Coaching oder vielmehr das Art Life Coaching ist ein Teilbereich davon. Und dieser bietet bereits eine Vielzahl von Vorzügen für die persönliche Entwicklung. Solche Techniken lassen sich im Alltag immer wieder neu entdecken und für unterschiedliche Situationen anwenden. Entspannung durch Kunst-“Therapie“ Das Art Life Coaching ist ein Bereich, der manchen Menschen zunächst langweilig erscheinen könnte. Jedoch bietet diese Form der Lebensberatung viel Entspannung. Jeder Teilnehmer wird aus der Hektik des Alltages gerissen und erreicht durch eine längere Beschäftigung mit dem Thema einen tiefen Grad der Entspannung.  Das ist natürlich auch abhängig von den Motiven, die gewählt werden.…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Erfolg,  Motivation,  Persönlichkeit,  Selbstverwirklichung,  Soziale Konflikte,  Soziale Kontakte

    Einsamkeit suchen oder Socializer sein?

    Ist Einsamkeit motivierend? Ist alleine zu sein etwa gut für die psychische Balance? Irgendeinen Grund muss es doch geben, weswegen Menschen gerne allein sind und gerade nicht die Nähe anderer Suchen. Dies geht sogar so weit, dass statistisch gesehen immer mehr Bürger nur noch alleine sein möchten. Was ist angenehm an der Einsamkeit? Einsamkeit ist natürlich angenehm. Körper und Geist finden Erholung. Es ist natürlich ein wichtiger Aspekt zu sehen, dass jeder Mensch seine Privatsphäre und auch viel Ruhe benötigt, um gesund und zufrieden zu sein. Jedoch gibt es einen Punkt, der über diese gesunde Ruhe hinausreicht. So ist Einsamkeit zunächst nichts Bedrohliches, doch ist ein „Zuviel“ davon ebenso schädlich,…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Erfolg,  Motivation,  Zufriedenheit

    Schöner und motivierter aufstehen: 9 Ratschläge

    Natürlich ist es kein Geheimnis, wie der Morgen schöner werden kann. Jedoch vergessen wir es immer wieder und vielleicht hilft es, manche Dinge zurück in die Erinnerung zu rufen. An manche Aspekte denken wir vielleicht auch überhaupt nicht. Am Morgen ist es grundsätzlich gut, die Sinne zu wecken und diese vielleicht auch richtig zu verwöhnen. Immerhin ist Psychologie die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten, so die Definition. Folglich verändern die Sinne unser Empfinden. Einige Tipps helfen also besonders gut, um möglichst schnell fit zu werden. Licht und Luft Die verbrauchte Luft aus der Nacht muss unbedingt schnell ausgetauscht werden. Viel frische Luft von draußen ist ein wichtiger Aspekt. Frische Luft…

  • Energie,  Erfolg,  Motivation,  Selbstverwirklichung,  Soziale Konflikte,  Soziale Kontakte,  Zufriedenheit

    7 Gründe für Geselligkeit: #gegeneinsamkeit

    Seelisches Gleichgewicht und Motivation in Gesellschaft So mancher Mensch empfindet in Gruppen oder in der Gesellschaft Stress wegen Streitigkeiten und weil Leute sich untereinander nicht verstehen. Menschen kapseln sich immer mehr ab und bleiben für sich, um Ärger zu vermeiden. Der Gedanke sich selbst zu schützen ist nicht falsch. Für manche Menschen ist das zeitweise gut. Dauerhaft muss gegen ein Gefühl von Einsamkeit allerdings etwas getan werden. Nur so bleiben das seelische Gleichgewicht und die Motivation erhalten oder werden gefestigt. Viele Menschen entscheiden sich für Rückzug Ein Rückzug ist natürlich eine Option, um Frieden zu finden und Stressoren zu entgehen. Stress über die gesamte Woche hinweg kann dem Körper wirklich…

  • Entspannung,  Glück,  Soziale Kontakte,  Sucht,  Zufriedenheit

    Wollen Sie aufhören zu rauchen?

    Sie kennen viele gute Argumente, die Sie dazu bewegen, das Rauchen aufhören zu wollen. Und doch sind die geliebten Glimmstängel immer noch ein Hindernis. Hegen Sie den intensiven Wunsch, den Qualm zu verbannen, dann schreiben Sie sich am besten eine Liste, auf der Sie sich in Ihr Bewusstsein rufen, aus welchem Grund der Rauchstopp wirklich positiv sein kann. Der bewusste Umgang mit dem Wunsch Der Wunsch ist bereits vorhanden und Sie werden vielleicht auch nicht von außen gezwungen. Dann sollten Sie zunächst den Weg ebnen. „Der Weg ist das Ziel“, so der Buddhimus. Also legen Sie jetzt zuerst den Grundstein, damit der Start zum rauchfreien Leben gelingen kann. Sie gewinnen…