• Achtsamkeit,  Ausgeglichenheit,  Burnout,  Energie,  Entspannung,  Erholung,  Meditation,  Psychologie

    Wer ist Jon Kabat-Zinn?

    Auf der Suche nach der Work-Life-Balance suchen viele Menschen eine Methode, die schnell funktioniert und die ohne viele Hilfsmittel eingesetzt werden kann. Achtsamkeits-Training ist solch ein Training, welches nicht mit hohen Kosten in Verbindung steht und nicht mit vielen Hilfsmitteln geübt werden muss. Sie können sogar mitten im Büro in der Mittagspause Ihre Übungen ausführen. Der Erfinder der Achtsamkeit Das Thema Achtsamkeit ist in aller Munde. Es funktioniert sehr schnell und mit guten Erfolgen. Nach einigen Wochen fühlen sich die meisten Anwender bereits viel konzentrierter und ausgeglichener. Der Erfinder der Achtsamkeit hatte schon sehr früh mit seiner neu erfundenen Methode Erfolge erlebt. Jon Kabat-Zinn war ein Professor an der University…

  • Entspannung,  Erholung,  Glücksarbeit,  Kunst,  Kunsttherapie,  Meditation,  Monkey Mind,  Psychologie,  Selbstverwirklichung,  Work-LIfe-Balance,  Zufriedenheit

    Beseelt vom Malen

    Malen ist bekannt dafür, dass es entspannt. Es gibt einige Tricks und Kniffe für richtig schöne Bilder, die in Malkursen gegeben werden. Viele Menschen malen aber auch intuitiv. So entstehen Bilder in den verschiedensten Stilrichtungen und Farben. Jeder Maler kann sich Zuhause austoben, wie er gerade möchte. Kleine Motive oder große Bilder entstehen in vielen Haushalten. Dieses Hobby muss nicht so groß betrieben werden, dass es teuer wird. Für manche Themen genügen ganz einfache Stifte. Lieblingsfarben malen Mancher Hobbykünstler verwendet gerne den Bleistift und skizziert mit Freude seine liebsten Motive. Von Blumen über kleine Gegenstände bis hin zu ganzen Landschaften oder Stadtszenen gibt es so allerlei Themen, die sich anbieten.…

  • Achtsamkeit,  Entspannung,  Erholung,  Meditation,  Monkey Mind,  Zufriedenheit

    Was ist der Monkey Mind und was hilft dagegen?

    Kennen Sie diesen Begriff – Monkey Mind? Mit Sicherheit können Sie jetzt gerade ganz einfach daran denken, wie sich Entspannung und innere Ruhe anfühlt. Oder? Sie konzentrieren sich auf eine Sache und genau dabei fühlen Sie sich ruhig. Ein Gegenstück hierzu bildet der Monkey Mind, ein Begriff aus der Psychologie. Was ist der Monkey Mind? Sehr wahrscheinlich sind Sie den gesamten Tag über in der Arbeit mit allerlei Themen beschäftigt. Womöglich eilen Sie von einer Information und von einem Thema in das nächste Thema. Manchmal sind Sie dabei kopflos und die Gedanken überschlagen sich. Das Denken ist dann vielleicht auch mit Sorgen und Befürchtungen beschäftigt. Wie kann etwas gelöst werden?…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Ernährung,  Soziale Konflikte,  Work-LIfe-Balance

    Resilient werden – was ist das?

    Resilienz ist dem Duden nach Widerstandsfähigkeit. Die Psychologie versteht unter diesem Ausdruck die psychische Widerstandsfähigkeit. Eine besondere Bedeutung hat der Begriff vielleicht für Kinder, da diese ihre Widerstandsfähigkeit zuerst noch lernen müssen. Darüber hinaus ist das aber trotzdem genauso ein Begriff für Erwachsene. Im Arbeitsleben wird immer mehr Widerstandsfähigkeit verlangt. Gemeint ist damit im Kern wohl eine höhere Belastbarkeit gegenüber Stress und sozialen Belastungen. Eine höhere Belastbarkeit Im Kern geht es um emotionale Stabilität.Belastbarkeit findet ja nicht nur auf rein körperlicher Ebene statt, wobei Menschen nicht zu schnell ermüden. Es geht mit Sicherheit auch darum, dass ein Mensch nicht nach jeder Belastung zum Schokoriegel greift oder eine Pause benötigt. Natürlich…

  • Achtsamkeit,  Ausgeglichenheit,  Entspannung,  Ernährung,  Work-LIfe-Balance,  Zufriedenheit

    Achtsam essen

    Großer Hunger bewegt uns dazu eine Mahlzeit zügig und vielleicht sogar eilig zu essen. Für den Körper ist das gar nicht so gesund. Es sollte also lieber wieder mehr Aufmerksamkeit gegenüber einer Mahlzeit aufgebracht werden, um negativen Aspekten des schnellen Essens entgegenzuwirken. Überhaupt nicht gesund Nicht nur, dass der Darm mit zu großen Stücken nicht gut arbeiten kann. Das Essen liegt auch schwer im Magen, die gesunden Inhaltsstoffe kann der Körper nicht so einfach aufnehmen und der Körper ist belastet. Vielleicht tritt sogar der Fall ein, dass der Körper davon krank wird. Sind Sie vielleicht sogar Sportler, dann leidet Ihr Körper umso mehr darunter, dass Sie mit Mineralien und Vitaminen…

  • Ausgeglichenheit,  Burnout,  Entspannung,  Erholung,  Work-LIfe-Balance

    Unser denkender und wahrnehmender Verstand

    Achtsamkeitstraining gewinnt in der heutigen Zeit an Beliebtheit. Unsere Work-Life-Balance ist mit einem knappen Zeitrahmen versehen und jeder wünscht sich eigentlich viel mehr Erholung und Ruhe. An sich ist sogar bei vielen Menschen die Zeit für Erholung vorhanden. Und trotzdem stellt sich ein Gefühl von Entspannung nicht mehr wirklich ein. Achtsamkeitsübungen versprechen mehr Bewusstsein für die innere Ruhe und damit einen höheren Wert für den Zeitraum der Erholung. Der denkende Verstand So manche Themen aus dem Alltag wollen uns nicht mehr aus dem Kopf gehen. Vielleicht denken wir unaufhörlich an bestimmte Problem- oder Fragestellungen, die uns nicht mehr loslassen. Jeder Mensch denkt aktiv. Manche Menschen denken rund um die Uhr…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Erfolg,  Motivation,  Persönlichkeit,  Selbstverwirklichung,  Soziale Konflikte,  Soziale Kontakte

    Einsamkeit suchen oder Socializer sein?

    Ist Einsamkeit motivierend? Ist alleine zu sein etwa gut für die psychische Balance? Irgendeinen Grund muss es doch geben, weswegen Menschen gerne allein sind und gerade nicht die Nähe anderer Suchen. Dies geht sogar so weit, dass statistisch gesehen immer mehr Bürger nur noch alleine sein möchten. Was ist angenehm an der Einsamkeit? Einsamkeit ist natürlich angenehm. Körper und Geist finden Erholung. Es ist natürlich ein wichtiger Aspekt zu sehen, dass jeder Mensch seine Privatsphäre und auch viel Ruhe benötigt, um gesund und zufrieden zu sein. Jedoch gibt es einen Punkt, der über diese gesunde Ruhe hinausreicht. So ist Einsamkeit zunächst nichts Bedrohliches, doch ist ein „Zuviel“ davon ebenso schädlich,…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Erfolg,  Motivation,  Zufriedenheit

    Schöner und motivierter aufstehen: 9 Ratschläge

    Natürlich ist es kein Geheimnis, wie der Morgen schöner werden kann. Jedoch vergessen wir es immer wieder und vielleicht hilft es, manche Dinge zurück in die Erinnerung zu rufen. An manche Aspekte denken wir vielleicht auch überhaupt nicht. Am Morgen ist es grundsätzlich gut, die Sinne zu wecken und diese vielleicht auch richtig zu verwöhnen. Immerhin ist Psychologie die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten, so die Definition. Folglich verändern die Sinne unser Empfinden. Einige Tipps helfen also besonders gut, um möglichst schnell fit zu werden. Licht und Luft Die verbrauchte Luft aus der Nacht muss unbedingt schnell ausgetauscht werden. Viel frische Luft von draußen ist ein wichtiger Aspekt. Frische Luft…

  • Entspannung,  Glück,  Soziale Kontakte,  Sucht,  Zufriedenheit

    Wollen Sie aufhören zu rauchen?

    Sie kennen viele gute Argumente, die Sie dazu bewegen, das Rauchen aufhören zu wollen. Und doch sind die geliebten Glimmstängel immer noch ein Hindernis. Hegen Sie den intensiven Wunsch, den Qualm zu verbannen, dann schreiben Sie sich am besten eine Liste, auf der Sie sich in Ihr Bewusstsein rufen, aus welchem Grund der Rauchstopp wirklich positiv sein kann. Der bewusste Umgang mit dem Wunsch Der Wunsch ist bereits vorhanden und Sie werden vielleicht auch nicht von außen gezwungen. Dann sollten Sie zunächst den Weg ebnen. „Der Weg ist das Ziel“, so der Buddhimus. Also legen Sie jetzt zuerst den Grundstein, damit der Start zum rauchfreien Leben gelingen kann. Sie gewinnen…

  • Entspannung,  Motivation,  Soziale Konflikte,  Soziale Kontakte

    Sind Aggressionen notwendig?

    Der Alltag hält Herausforderungen für uns bereit. Es gilt sich durchzusetzen und die eigene Position zu vertreten. Jeder möchte Entscheidungsgewalt und möchte Recht behalten. Ärger über bestimmte Situationen, in denen etwas gegen unseren Willen geschieht, ist an sich normal. Allerdings kann es ebenso der Fall sein, dass man selbst anders reagiert, als es in einer Situation erwünscht ist. Warum kommt Wut auf? Womöglich wurde das gewünschte Ziel einfachnicht erreicht. Eine Situation deckt sich nicht mit unseren Erwartungen, wir fühlen uns schlichtweg nicht gut gelaunt und eine Situation gefällt uns aus diesem Grund überhaupt nicht. Gefühle und Verstand treiben uns gern in die Irre. Es gibt trotz ärgerlicher Situationen eine Lösung.…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Zufriedenheit

    Work-Life-Balance in der Natur

    In unserer Gesellschaft finden sich viele Menschen, die abgehetzt und müde sind, weil viel Arbeit auf sie wartet. Erholung ist also absolut wichtig. Viele Menschen gehen für ihre Erholung ins Kino, in den Sport oder in den Floating Tank. Erholungssuchende unternehmen kurze Ausflüge, um einmal Abstand zu gewinnen und neue Eindrücke zu bekommen. Viele Coaches beschäftigen sich mit dem Thema Entspannung und raten zu solchen Entspannungs-Lösungen. Erholung in der Natur beim Spaziergang Wissenschaftler haben im Rahmen zahlreicher Studien herausgefunden, dass die Natur gut für ADHS-kranke Kinder ist und dass sogar Depressive sich nach einem längeren Aufenthalt in einer natürlichen, grünen Umgebung wohler fühlen. Entschleunigung ist in den Medien ein beliebtes…

  • Energie,  Entspannung,  Glück

    Wege zur psychischen Balance

    Zu einer psychischen Balance zu finden, fällt manchen Menschen wirklich schwer. Hierfür sollten diese zumindest einige Grundbedürfnisse erfüllen, damit Wohlbefinden möglich ist. Solche Grundbedürfnisse werden gern vergessen. Sind diese aber schon lange erfüllt, dann fehlen uns andere Dinge. Aus diesem Grund ist es wichtig zu überlegen, welche Inhalte, Reize oder sonstige Dinge zur persönlichen Erfüllung fehlen. Wissen, Motive & Gefühle und die Psychische Balance Menschen lernen Motive und Gefühle bereits in ihrer Kindheit und auch im Erwachsenenleben durch die Eltern und durch ein soziales Umfeld. Dies geschieht durch Konditionierung durch die Einflüsse andere Menschen. Dies bedeutet, dass es auf bestimmte Reize zu einer Reaktion kommt oder dass wir lernen, auf…

  • Ausgeglichenheit,  Energie,  Entspannung,  Selbstbewusstsein

    Was verstehen wir unter Körpersprache?

    Nicht jeder kann mit dem Begriff Körpersprache etwas anfangen. Denn immerhin spricht der Körper nicht laut hörbar. Wir meinen also die leisen Äußerungen, die der Körper seinem Gegenüber mitteilt. Diese hängen teils von kulturellen Prägungen ab und der Körper äußert teils Dinge, die andere Menschen nicht verstehen, wenn sie nicht gelernt wurden. Die Deutung von Körpersprache trainieren Um besser mit der Körpersprache anderer Menschen umgehen zu können, ist es sinnvoll auf die Körpersprache unserer Umgebung zu achten. Es können viele Bewegungen, die Mimik und die Gestik von Fremden oder Freunden interpretiert werden. Mit diesen Informationen fällt es um leichter, fremde Menschen zu bewerten oder zu beurteilen. Wir sammeln Menschenkenntnis. Am…

  • Entspannung

    Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson

    Progressive Muskelentspannung nach Edmund Jacobson   Edmund Jacobson war ein Mediziner aus den USA, der an der Harvard Universität Studien durchführte. Sein Hauptwerk neben zahlreichen weiteren Werken hieß „You must relax.“ aus dem Jahr 1934 (1. Auflage, Publisher: Whittlesey House). Eine Grundannahme ist jene, dass die Reduktion des Muskeltonus die Aktivität des Zentralen Nervensystems herabsetzt. Dies bedeutet wiederum, dass eine Verringerung der Anspannung eines Muskels das Nervensystem weniger aktiv ist und eine Entspannung begünstigt ist. Dies ist eine aktive Methode, mit Übungen im Liegen oder Sitzen. Aktiv, weil die Muskeln betätigt werden. Grundlage: Bequeme Kleidung, weitgehend ruhige Umgebung und angenehmes Licht. Die Sitzhaltung ist gesund und nicht zu leger oder wir liegen…

  • Entspannung

    Die nötige Work-Life-Balance finden

    Das Arbeitsleben besteht aus viel Hektik und erfordert jede Menge Konzentration und Kraft. Die nötige Power holen sich arbeitende Personen in der Freizeit und schaffen damit eine gute Basis für eine kontinuierliche Leistung. Ob nun für Freiberufler und Selbstständige, für Angestellte oder für Beamte, es ist überaus wichtig, dass ein gesunder Ausgleich zum aktiven und belastenden Arbeitsleben geschaffen wird. Es gibt im Grunde keinen positiven Stress. Denn Wissenschaftler vermuten heute, dass Stress an sich eine Belastung ist und dass der Körper ab einem gewissen Punkt damit einfach überlastet wird. Gefahren für die Gesundheit Um Herz und Kreislauf und auch die Nerven zu schonen, ist es daher wichtig, dass die nötige…